Prof. Dr. Peter Knief - Unternehmensberatung Köln
Exceltools02

EXCEL-Beratung für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer


Im letzten Jahr konnte ich bei diversen Beratungen feststellen, dass viele Steuerberater und Wirtschaftsprüfer die Möglichkeiten der Erstellung von intelligenten Beratungslogiken mit Excel nur bedingt beherrschen. Das möchte ich Ihnen als neues Geschäftsfeld anbieten.

Variante A: Wenn Sie einen anspruchsvollen betriebswirtschaftlichen Auftrag  durchführen wollen, helfe ich Ihnen wie folgt:

Ihr Mitarbeiter oder Sie erstellen mit mir (als ein anleitender „Mitarbeiter“ Ihrer Kanzlei) eine anspruchsvolle Excel-Beratungslogik, Sie beraten Ihren Mandanten!

Ich honoriere Ihnen Ihren Außensatz (mindestens 120 EUR, den Sie wie Ihren eigenen oder Mitarbeitersatz weiter belasten; zusätzlich honoriere ich Ihnen 35 EUR (je Std.), das sind dann am Tag 280 EUR, für Sie oder den Mitarbeiter ein preiswerter Intensivkurs in Sachen BWL und Excel: diese Modell erfreut sich eines großen Zuspruchs. Referenzen aus 2009 nenne ich Ihnen gern.

Variante B: Sie senden mir Ihre Excel-Logik; ich nehme dann Verbesserungen vor und sende Ihnen oder Ihrem Mitarbeiter eine neue Version, die wir dann am Bildschirm per Telefon besprechen, Sie pflegen weiter Daten ein, senden wieder an mich usw. usw. bis zum fertigen Bericht.

Honorar: pro ½ Stunde 90,00 netto.

Im Übrigen plane ich ab 23.1.2010 wieder Excel-Anwender-Seminare (EAS):

Was nehmen Sie oder Ihr Mitarbeiter von dort mit? Einen Bericht über eine 3-Jahresplanung( BWB 2009.5, Version 2010), den beherrschen Sie dann in allen Verknüpfungen; in der 2. Tageshälfte lernen Sie neue Aufgabenstellungen berichtsmäßig mit Excel zu strukturieren; nicht alles lässt sich mit „starren“ Planungsprogrammen lösen.

Wenn Sie erst eine kleine Excel-Basis-Bibliothek haben, werden Sie erstaunt sein, wie schnell und individuell Sie planen und beraten können. Das kann in 2010 bitter notwendig werden!  Preis 252,10 EUR netto.
 

Diese Seminare halte ich samstags in Köln, nahe HBF von 09.30 – 17.30 Uhr.
Haben Sie Interesse? Mailen Sie mir:  dr@peter-knief.de