Prof. Dr. Peter Knief - Unternehmensberatung Köln
Aktuelles Prof. Dr. Peter Knief - Unternehmensberatung Köln

AKTUELLES

Wichtige Informationen zur Finanzmarktkrise

Betriebswirtschaftliche  Beratung in der Finanzmarktkrise

Gut beraten – in vier  Schrittendurch die  Finanzkrise

Schritt 1:

Wissen wie man steht!

15 Minuten

Altes Denken über Bord werfen, eine andere BWA einsetzten! Die BWA 2008 zum 31.12.2008

Die BWA 2008 im  2 – Jahresvergleich
Blatt 1: Das Leistungsergebnis des Betriebes tiefer analysieren
Blatt 2: Die Erfolgsspaltung erkennen
Blatt 3: Eine moderne  Finanzanalyse


unbedingt

Schritt 2:

Die eigene Sensibilität  erkennen!

45 Minuten

Eine interaktive Deckungsbeitragsrechnung erstellen
 pdf_2

in jedem Fall!

Schritt 3:

Nach vorne schauen!

60 Minuten

Eine 2-Jahresplanung für 2009 und 2010
pdf_2

Bevor Sie zur Bank gehen

Schritt 4:

Wie die Bank denken  lernen!

120 Minuten

Die Ermittlung der Kapitaldienstfähigkeit einer GmbH mit Stresstest

Machen Sie einen Mandanten-Abend ( auch mit mir!) oder ein Tagesseminar für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer und deren Mitarbeiter

Die Kreditinstitute fangen jetzt erst an , sich unter den Stichwort „Stresstesting“ (vgl. HB/EUROFORUM-Tagung) auf die bankenaufsichtsrechtlichen Anforderungen vorzubereiten, tun Sie es als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer auch!  PRICEWATERHOUSECOOPERS weiß in Zeiten der Krise, was Mittelständler  erfolgreich macht, vgl. Veranstaltungsternine in FAZ v. 22.01.2009, S. 17.  Die KfW hat ihr Merkblatt für das KfW-Sonderprogramm 2009 Ende Januar veröffentlicht (http://www.kfw-mittelstandsbank.de/

Blatt 2.01
Die Finanzierung in der Krise über das KfW-Sonderprogramm 2009 Zu Blatt 2.01

Blatt 2.03
Die KfW kämpft gegen die Kreditklemme Zu Blatt 2.03

Blatt 2.04
Die Reduzierung der KfW- Anforderungen für kleinere Kreditanträge Zu Blatt 2.04